Archiv des Autors: hansuwed123

Medienpreis der Türkischen Gemeinde für migrostories

Bei einer Galaveranstaltung am 8. September in Berlin erhielt das Projektteam des mehrjährigen Jugendmedienprojekts „migrostories“ einen Medienpreis der Türkischen Gemeinde in Deutschland. Ausgezeichnet wurden 14 Medienprojekte aus weit über 100, die die Türkische Gemeinde seit 2013 im Programm „MeinLand – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neues im Freundeskreis

Wir freuen uns darüber, dass der Jugendaustausch aktuell in einer Richtung möglich ist und dass im September wahrscheinlich wieder eine Jugendgruppe aus der Partnerstadt Gaziantep in Ludwigshafen sein wird. Unsere jährliche Mitgliederversammlung haben wir in den September verlegt; am 26.9.2017 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neues im Freundeskreis

7.12.2016: Nuray Çeşme liest im Stadtmuseum

Eine Familiengeschichte, die unsere Gesellschaft in Deutschland mitgeprägt hat: Als Gastarbeiter sucht Nuray Çeşmes Vater in den Sechzigerjahren sein Glück in Almanya. Aus den ärmlichen Verhältnissen seines kleinen Dorfes in der Türkei reist er ins Ungewisse, lässt Frau und Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für 7.12.2016: Nuray Çeşme liest im Stadtmuseum

17.11.2016: Premiere für „migrostories 2016“

Am 17. November um 13.15 Uhr hat die 60-minütige TV-Sendung “migrostories 2016″ im Stadtmuseum Ludwigshafen Premiere. In der Sendung, die wieder von einer Gruppe von Schüler/innen der BBS Technik 1 produziert wurde, dreht sich alles um Kunst und Kultur. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter migrostories, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für 17.11.2016: Premiere für „migrostories 2016“

Willkommen in Ludwigshafen!

Wir freuen uns, dass trotz der politischen Umstände nach dem Putschversuch in der Türkei und trotz des grausamen Anschlags in Gaziantep, bei dem über 50 Menschen starben, wieder eine Jugendgruppe aus der Partnerstadt nach Ludwigshafen gekommen ist. 12 Jugendliche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austausch | Kommentare deaktiviert für Willkommen in Ludwigshafen!

Gazianteps OB Fatma Sahin im Interview

In der Ludwigshafener Lokalausgabe vom 15. Juni 2016 veröffentlichte DIE RHEINPFALZ ein Interview mit der Oberbürgermeisterin von Gaziantep, Fatma Sahin. Hier ihre Antwort zum Stand der Städtepartnerschaft Ludwigshafen – Gaziantep: „Unsere Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte werden intensiv fortgeführt. Das internationale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gaziantep | Kommentare deaktiviert für Gazianteps OB Fatma Sahin im Interview

Partnerschaft unter Einfluss des syrischen Bürgerkriegs

In der Ludwigshafener Partnerstadt Gaziantep im südöstlichen Anatolien, nur 60 km von der syrischen Grenze entfernt, sind die Auswirkungen des syrischen Bürgerkriegs seit langem spürbar. Bis zu einer halben Million syrische Flüchtlinge leben derzeit in und um Gaziantep. Schon vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Kommentare deaktiviert für Partnerschaft unter Einfluss des syrischen Bürgerkriegs

Fotoausstellung Back to Rojava

13.4.2016 bis 3.6.2016, ver.di Haus, Kaiser-Wilhelm-Straße 7, 67059 Ludwigshafen Die Foto-Ausstellung von Mark Mühlhaus zeigt die Zerstörung, aber auch den Aufbruch in Rojava. Mark Mühlhaus ist Teil des Photographen-Kollektivs attenzione und besuchte seit Herbst 2014 mehrmals die kurdische Region in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Fotoausstellung Back to Rojava

Frohes neues Jahr! Mutlu Yıllar!

Aus vielerlei Gründen gelten unsere guten Wünsche für das neue Jahr den Leidtragenden des syrischen Krieges, zu denen auch Hunderttausende gehören, die in die Region unserer türkischen Partnerstadt Gaziantep geflohen sind. Möge der Frieden 2016 näher rücken. Die Stadt Gaziantep … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Kommentare deaktiviert für Frohes neues Jahr! Mutlu Yıllar!

Tolle migrostories-Abschlussveranstaltung

Am 20. November beschloss eine Präsentationsveranstaltung im Stadtmuseum das diesjährige Projekt „migrostories 2015“. 75 Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und interessierte Besucherinnen und Besucher genossen das zweistündige Programm, in dessen Mittelpunkt die Premiere der 45-minütigen Videoproduktion „migrostories 2015“ stand. Mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter migrostories, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Tolle migrostories-Abschlussveranstaltung